NEU: Flyer lädt zur Mitgliedschaft ein

 

Fördererkreis der Salvatorkonzerte e.V.

Seit 1975 unterstützt ein Förderverein die Arbeit der Kantorei durch Beiträge und Spenden: der Fördererkreis der Salvatorkirche e.V. Herr Berend Virgils, Hauptabteilungsleiter bei der Stadtsparkasse Duisburg und Rechtsanwalt Dr. Kleine-Cosack förderten als Vorsitzende des Vereins maßgeblich die Entwicklung der Kirchenmusik an der Salvatorkirche. Eine besondere Verbindung besteht zur Peter Klöckner-Stiftung, die die Salvatormusik seit 1985 ununterbrochen jedes Jahr unterstützt.

 

Aktuell: Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

In seiner letzten Mitgliederversammlung im Oktober 2016 wählte der Fördererkreis der Salvatorkonzerte e.V. ein neues Vorstandsmitglied. Als Nachfolger des langjährigen 2. Vorsitzenden Franz Teschner wurde die Wirtschaftsprüferin und Steuerfachfrau Iris Hamann (Bild mitte) gewählt. 1. Vorsitzender bleibt der in Duisburg bekannte stv. ärztliche Direktor der BG Unfallklinik, Dr. Peter-Michael Hax. Das Gremium vervollständigt sich durch Salvatokantor Marcus Strümpe, alle drei leiten nun den ca. 150 Mitglieder starken Verein, der auch in der Vergangenheit von namhaften Duisburger Bürgern geleitet wurde.

Werden Sie Mitglied!
Mit Ihrer Mitgliedschaft und einem Jahresbeitrag ab 35 Euro (Firmen ab 120 Euro) gehören Sie dem Kreis an, der die kirchenmusikalische Arbeit in Salvator ideell und materiell unterstützt. Sie können Spenden und Beiträge steuerlich absetzen. Helfen Sie uns indem Sie den Flyer ausdrucken und ausgefüllt absenden.

 

Adresse:

Förderverein/Salvator-Musikbüro, Junkernstr. 4, 47051 Duisburg, Tel. 0203/287431, musik(at)salvatorkirche.de

 

Bankverbindung:

Fördererkreis der Salvatorkonzerte e.V.

IBAN: DE41350500000200207900
BIC: DUISDE 33xxx

 

   

Stiftung "Salvatorkirchenmusik"

Einen Artikel der WAZ finden Sie hier

 

Seit Herbst 2002 gibt es die Stiftung "Salvatorkirchenmusik". Grundgedanke ist die Unterstützung der Kirchenmusik an der Salvatorkirche Duisburg, die Finanzierung von Konzerten und Kirchenmusiken an Salvator.
Das gegenwärtig existierende Kapital beträgt rund 200.000 Euro, zum großen Teil aus einem Vermächtnis von Elfriede Möbius.

Das Presbyterium der Gemeinde Alt-Duisburg hat als Vorsitzenden der Stiftung Harald Bewersdorff berufen. Bewersdorff war lange Jahre Oberkirchenrat der EKiR und hat sich auch in der Vergangenheit ehrenamtlichen Aufgaben auf dem Gebiet der Kirchenmusik gewidmet.

Die Summe der gespendeten Stiftungsgelder bleibt erhalten. Die erwirtschafteten Zinserträge dienen im vollen Umfang der Unterstützung von Konzerten in der Salvatorkirche. Je höher die Stiftungssumme ist, desto höher die Förderung der Musik.

Stifter erhalten erhebliche steuerliche Vergünstigungen. Darüber hinaus sind sie auf Lebenszeit und darüber hinaus der Salvatorkirchenmusik verbunden. Sie werden bevorzugt über die Veranstaltungen informiert. Ihr Name kann auf Wunsch in Verbindung mit der Stiftung in Konzertprogrammen dokumentiert werden, aber selbstverständlich auch anonym bleiben.

 

Stiftung Salvatorkirchenmusik

Vorstand:

OKR i.R Harald Bewersdorff, Pfr. Stephan Blank, Jörg Hoffmann, Marcus Strümpe

Beirat:

Superintendent Armin Schneider

OB Sören Link

Intendant Dr. Alfred Wendel

Folker Nießalla

Jürgen Siller

Annegret Siller

Dieter Steffen

 

Sie möchten stiften?

Informationen über die Stiftung erhalten Sie beim Vorsitzenden, Oberkirchenrat i. R. Harald Bewersdorff, Tel. 0203/741247, oder Kantor Marcus Strümpe

 

Stiftung Salvatorkirchenmusik

Am Burgacker 14-16

47051 Duisburg

Tel.: 0203/2951-3525 (Herr Frind)

e-mail: stiftung(at)salvatorkirche.de