60 Jahre Kindernothilfe – ARD Gottesdienst an Christi Himmelfahrt

Gottesdienst || 30. Mai || 10:00 Uhr

Kinder träumen davon, dazuzugehören und teilzuhaben. In vielen Ländern der Erde haben Mädchen und Jungen auch den Traum, jeden Tag genug zu essen und ein Zuhause zu haben, in dem sie sicher und geschützt sind. Sie träumen von guter Schulbildung, die ihnen eine Zukunftsperspektive gibt und möchten nicht am Rande der Gesellschaft stehen. Die Kindernothilfe arbeitet seit 60 Jahren an der Verwirklichung dieser Kinderträume.
Zu den Höhepunkten des Jubiläumsjahres zählt unter anderem der ARD-Fernsehgottesdienst am 30. Mai in der Salvatorkirche, der von der Kindernothilfe unter dem Motto „Vom Himmel träumen“, gestaltet wird.
Die Predigt wird von Präses Manfred Rekowski und Katrin Weidemann, Vorstandsvorsitzende der Kindernothilfe, gehalten. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Gijs Burger wird der Kinder-, Jugend- und Kammer-Chor der Petrikirche im Gottesdienst mitwirken. Die musikalische Leitung hat Kantor Marcus Strümpe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.